Gastbeitrag von Ewald Eden / Auweia -> und auf zum fröhlichen Jagen…

Gastbeitrag

von

Ewald Eden

 

Auweia -> und auf zum fröhlichen Jagen…

 

die gegenwärtigen bayrischen „Kinni Ludwig“ Nachfolger im Freistaat zwischen „Himmel und Hölle“ haben der Bier-Genießer-Welt der Stammtische ein neues Produkt beschert:

Das „Söderhofer“.

Von den namengebenden Söder und Seehofer der eine [ noch ] Chef der Regierung im blau / weißen Ländle, der andere Chef der diese Regierung bisher tragenden Regionalpartei als ein, wenn auch nicht gerade triumphaler, so doch als Erfolg gepriesen. Ein solch arrogantes Verhalten ist wohl schwerlich zu überbieten. Obwohl darin geübte Spezies sich in der politischen Szenerie in übergroßer Zahl tummeln. Nach dem Wahldebakel vom 14. Oktober 2018 sollte man die Schattenspieler wohl treffender als unfähige

„Panscher“

bezeichnen. Meine Herren

„König Ludwig Verschnittenen“,

was ihr dem Volk der Bajuwaren da eintrichtern wollt ist doch nichts als eine bereits in der Flasche schale Brühe. Eure fanfarenhafte Verkündung eines eindeutigen Wählerauftrages zur Regierungsbildung auf Grund eines Drittelanteiles der abgegebenen Stimmen -> das Verhältnis zu allen wahlberechtigten Bürgern des Freistaates ist ja noch viel obskurer -> kommt doch einer Verhöhnung all derer gleich, die ihr Kreuz NICHT bei der CSU gesetzt haben. Für die Einsicht, die Erkenntnis und den Respekt vor der Entscheidung derer, die euch NICHT gewählt haben scheint in eurem Denken kein Raum zu sein.

___________________________________

 

Die Inhalte der Gastbeiträge geben die Auffassungen und Vorstellungen der Verfasser wieder. Der DRSB macht sich die Inhalte der Verfasser von Gastbeiträgen nicht zu eigen.

___________________________________

Von mir dem DRSB zur Verfügung gestellten und mit meinen Rechten belasteten  Beiträgen zwecks Veröffentlichung auf seiner Internetseite oder jedweden anderen Foren gebe ich meine uneingeschränkte Einwilligung.

 

Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen.

 

Ewald Eden

Edo Wiemken Straße 31a

26386 Wilhelmshaven

Tel: 04421 3708787

 

Veröffentlicht unter Alle Artikel, Gastbeiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>