Blog-Archive

Das Wort am Sonntag / Schwerwiegende Fehler

 Schwerwiegende Fehler   In regelmäßigen Abständen gibt der Internationale Währungsfonds -> kurz IWF genannt -> schwerwiegende Fehler zu. In den meisten Fällen spricht man von Fehl-Einschätzungen, Miss-Erfolgen oder Versäumnissen. Das rhetorische Strick-Muster ist immer gleich. Erst warnt der IWF vor

Veröffentlicht unter Alle Artikel, Das Wort am Sonntag

Das Wort am Sonntag / AUSVERKAUF UND ZERSCHLAGUNG DEUTSCHER TRADITIONSUNTERNEHMEN

AUSVERKAUF UND ZERSCHLAGUNG DEUTSCHER TRADITIONSUNTERNEHMEN     Anfang 1990 wurde das „so“ dargestellte Volksvermögen der ehemaligen DDR auf 620 Milliarden Mark beziffert. Die erste aus freien Wahlen hervorgegangene DDR-Regierung vermutete zu diesem Zeitpunkt noch -> dass jeder DDR-Bürger ein klein

Veröffentlicht unter Alle Artikel, Das Wort am Sonntag

Das Wort am Sonntag / WIR SCHAFFEN DAS NICHT!

WIR SCHAFFEN DAS NICHT!   Die Völkerwanderung in einige NATIONAL-STAATEN aus dem EU-Kunstgebilde -> besonders nach DEUTSCHLAND -> hat für immer mehr -> WIRTSCHAFTSFLÜCHTLINGE -> einen großen Reiz. Hoch gepokert und gewonnen! So kommentieren die Medien den Drang von Pseudo-Asylanten

Veröffentlicht unter Alle Artikel, Das Wort am Sonntag

Das Wort am Sonntag / Nur noch eine Frage der Zeit

 Nur noch eine Frage der Zeit   Die politischen und militärischen Konflikte zwischen ISRAEL und dem IRAN bergen die Gefahren weiterer unübersichtlicher Eskalationen im NAHEN OSTEN sowie in AFRIKA. Um ISRAEL herum gibt es zunehmend politische und militärische Krisen-Regionen. Schon

Veröffentlicht unter Alle Artikel, Das Wort am Sonntag

Das Wort am Sonntag / Deutschland bleibt das Haupt-Ziel für alle Wirtschaftsflüchtlinge

    Deutschland bleibt das Haupt-Ziel für alle Wirtschaftsflüchtlinge   Die europäische Asyl-Behörde -> EUROPEAN ASYLUM SUPPOERT OFFICE -> kurz EASO genannt -> veröffentlich regelmäßig Statistiken zur besseren Beurteilung der Völkerwanderungen in die NATIONAL-STAATEN -> die noch im Verbund der

Veröffentlicht unter Alle Artikel, Das Wort am Sonntag

Das Wort am Sonntag / Eng verflochten! -> Autoindustrie und Politik!

  Eng verflochten! Autoindustrie und Politik!     Nur ein frag- und merkwürdiges Politik-Modell -> das die Grundzüge der DEUTSCHEN DEMOKRATIE aushöhlt? Oder eine vom Aussterben bedrohte -> SCHICKSALSGEMEINSCHAFT -> ohne Zukunft? Es sind die deutschen Automobil-Konzerne -> die unerlaubt

Veröffentlicht unter Alle Artikel, Das Wort am Sonntag

Das Wort am Sonntag / Ende für Privat-Automobile

  Ende für Privat-Automobile   Immer öfter wollen uns wissenschaftlich belastbare Studien deutlich machen -> wie viel -> Optimierungspotenzial -> es für den Straßenverkehr schon gibt. Mit allen möglichen statistischen Tricks versucht man Menschen -> in sogenannten Ballungsgebieten -> dazu

Veröffentlicht unter Alle Artikel, Das Wort am Sonntag

Das Wort am Sonntag / Mehr Mut zum Wandel?

  Mehr Mut zum Wandel?     Schlägt das Herz der Menschen in den National-Staaten -> die sich in der EU-Vertragsgemeinschaft zusammengefunden haben -> tatsächlich für das im Sterben liegende EU-Kunstgebilde? Würde die Mehrheit der Europäer für die neu zu

Veröffentlicht unter Alle Artikel, Das Wort am Sonntag

Das Wort am Sonntag / Die Ohnmacht des sterbenden EU-Kunstgebildes

  Die Ohnmacht des sterbenden EU-Kunstgebildes   Eine Zauber-Lösung für alle Probleme der National-Staaten -> die noch gezwungen sind in der EU-Vertragsgemeinschaft zu verweilen -> gibt es nicht! Denn die Politik-Linien für das im Sterben liegende, unsinnige und überteuerte EU-Kunstgebilde

Veröffentlicht unter Alle Artikel, Das Wort am Sonntag

Das Wort am Sonntag / Im Rausch des Datenschutzes

  Im Rausch des Datenschutzes   Die Datenschutz-Grundverordnung -> kurz DSGVO -> ist eine einfache Verordnung der noch im Verbund der EU-Vertragsgemeinschaft befindlichen NATIONAL-STAATEN. In 99 Artikeln regelt der Verbund der EU-Vertragsgemeinschaft die Behandlung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten im

Veröffentlicht unter Alle Artikel, Das Wort am Sonntag